AutorIn


Titel


Preis

CHARLOTTE WOLFF
Augenblicke verändern uns mehr als die Zeit
€ 15,00
ELISABETH LANGGÄSSER
Gang durch das Ried
Proserpina

€ 15,00
€ 12,00

ERNST KREUDER
Herein ohne anzuklopfen
€ 15,00
GEORG HENSEL
Nachtfahrt
€ 12,00
GERHARD ZWERENZ
Gute Witwen weinen nicht
€ 12,00
HILDE MÖLLER
Schatten umarmen
€ 12,00
IRIS ANNA OTTO
Salute, Amore, Pesetas
€ 12,00
KASIMIR EDSCHMID
Die achatnen Kugeln
€ 15,00
P.J. HOFFMANN
Die Zunge im Mixer
€ 12,00
PIEKE BIERMANN
Gojisch gesehen
€ 12,00
URSULA SIGISMUND
Zarathustras Sippschaft
Suzanne Valadon. Modell und Malerin
Gepäckaufbewahrung

€ 15,00
€ 15,00
€ 12,00

WALTER JENS
Nein – Die Welt der Angeklagten
€ 15,00
WOLFGANG WEYRAUCH
Das war überall
€ 15,00



 

 

Bestellmöglichkeiten und Versandkosten

Zum Bestellen unserer Bücher nutzen Sie bitte unsere Emailadresse.

 

 AGB des Kranichsteiner Literaturverlag e.K.

1. Preise und Versandkosten

Die angegebenen Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Preis­änderungen behalten wir uns vor. Zusätzlich zu den angebotenen Preisen entstehen Portokosten in Höhe von € 0,85 (bis 500 g) bzw. € 1,40 (bis 1.000 g) als  Buchsendung der Deutschen Post.

2. Zahlungsbedingungen

Zahlungen sind ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum per Banküberweisung zu leisten. Bei Zahlungen aus dem Ausland: alle Bankspesen zu Lasten des Zahlers. Bei Zahlungsverzug ist der Verlag berechtigt, Mahngebühren und Verzugszinsen in banküblicher Höhe zu berechnen. Wir behalten uns vor, Neukunden und Besteller, die unsere Rechnungen wiederholt säumig zahlen, gegen Vorkasse abzurechnen. Die gelieferten Waren bleiben gemäß § 455 BGB bis zu ihrer restlosen Bezahlung Eigentum unseres Verlags.

3. Nichtverfügbarkeitsvorbehalt / Vormerkungen

Wenn ein Titel vergriffen oder aus anderen Gründen nicht verfügbar ist, besteht kein Anspruch auf eine Ausführung der Bestellung. Sie werden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware informiert.

Ist ein bestellter Titel noch nicht erschienen oder nur vorübergehend nicht lieferbar, werden Sie über den voraussichtlichen Zeitpunkt der Verfügbarkeit informiert. Bestellungen auf noch nicht erschienene oder zeitweilig nicht lieferbare Titel werden automatisch vorgemerkt. Die vor­ge­merkten Titel werden bei Erscheinen unabhängig von der verstrichenen Zeit geliefert, sofern keine Abbestellung erfolgt ist.

4. Vertragsschluss, Kündigung und Widerrufsrecht

Sie können Ihre Bestellung per Brief, Fax oder E-Mail aufgeben. Der Kaufvertrag kommt zustande, indem wir Ihre Bestellung durch Zusendung der Ware annehmen. Die Bearbeitungszeit beträgt zwischen 2-3 Werktagen.

Sie können Ihre Bestellung innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten, muss jedoch schriftlich (per Brief, E-Mail oder Fax) oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen erfolgen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware an unsere Verlags-anschrift. 
Im Fall eines Widerrufs sind Sie zur umgehenden Rücksendung der Ware verpflichtet. Eventuell bereits geleistete Zahlungen werden Ihnen zurück-erstattet. Für den Fall, dass die zurückgesendete Ware Beschädigungen oder Gebrauchsspuren aufweist, behalten wir uns Abzüge vor.

5. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Darmstadt. Widerruf und Änderungen unserer Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.